Fragen und Antworten zu der Führung:
 Auf den Spuren der Straßenkunst von „Harry Gelb“

 

„Harry Gelb“ kenne ich nicht?

 

Die Homepage der Künstler finden Sie hier.

 

Aus welchem Land stammt „Harry Gelb“?

 

Dies kann ich leider auch nicht beantworten, da „Harry Gelb“ zu persönlichen Daten schweigt und nichts diesbezüglich veröffentlicht hat.
 

Mehr Informationen zu „Harry Gelb“ können Sie der Homepage der Künstler entnehmen oder nehmen Sie an einer Führung teil.

Die Homepage der Künstler finden Sie hier.

 

 

Ist die Wegstrecke barrierefrei?

 

Die Hauptstrecke dieser Führung ist normaler ebener Fußgängerweg, aber sie geht auch durch eine Unterführung und über die Treppenstraße, die eine ziemlich steile Rampe für Fahrräder, Kinderwagen und Rollstuhlfahrer/innen haben, so dass von einer echten Barrierefreiheit leider nicht zu sprechen ist.
 
Sollte Sie mit den Örtlichkeiten vertraut sein und für Sie diese Rampen keine „Hindernisse“ darstellen, so können Sie gerne mit Ihrem Rollstuhl, Kinderwagen, etc. teilnehmen. Ich bitte Sie aber zu denken, dass dies auf eigene Gefahr geschieht. Im Zweifel bitte ich von einer Teilnahme mit Rollstuhl, Kinderwagen, etc. abzusehen.
 

Wieviele Kachel von Harry Gelb sind werden bei der Führung gezeigt?

 

Bei der Führung werden neun Kacheln von Harry Gelb in Kassel gezeigt. Außerdem wird auch auf zwei anderen Straßenkunstprojekte, die auf dem Weg liegen, kurz eingegangen.

 

Sind diese Kacheln antik?

 

Nein.

 

Was bedeutet interaktive Führung?

 

Bei einer interaktiven Führung werden die Teilnehmer aktiv mit einbezogen. D. h. Es gibt also nicht einen Vortragenden, der etwas erzählt und die Teilnehmer hören zu, sondern bei meinen interaktiven Stadtführungen ziehe ich die Teilnehmer fast bei jeder Station durch Fragen, Impulse aktiv mit ein, so dass sich im optimalen Falle mehr eine Gesprächssituation als eine Vortragssituation ergibt und jeder etwas beisteuert.
 

Vorwissen ist dabei nicht notwendig und es ist Ihnen überlassen, ob und wie oft Sie sich beteiligen. Ebenso ist für mich bei diesem Format der respektvolle Umgang miteinander selbstverständlich.
Lassen Sie sich einfach drauf ein.

 
 

Es soll regnen. Findet die Führung statt?

 

Die Führung findet bei jedem Wetter statt. Es sei, dass sich das Wetter lebensbedrohlich (z. B. Sturmwarnung, kräftiges Gewitter, etc.) entwicklen sollte. In diesem Fall werden die Teilnehmer so früh wie möglich vor der Führung per E-Mail und oder telefonisch benachrichtigt. Außerdem wird es auf dieser Homepage und auf der Facebook-Seite bekannt gegeben.

 
 

Wie kann ich mich anmelden?

 

Anmeldungen nehme ich gerne über mein Online-Anmeldeformular entgehen. Bitte hinterlassen Sie dabei auch eine Telefon-Nummer und die Personenanzahl. Die Telefonnummer dient lediglich dazu Sie im Falle, dass falls die Führung wegen lebensbedrohlichem Wetter oder ähnliches abgesagt werden muss, sie schnell zu informieren. Vielen Dank

 
 

Ich kann doch nicht teilnehmen. Wie sage ich ab?

 

Dies ist sehr schade, aber hat bestimmt seine Gründe. In diesem Fall bitte ich Sie mich mindestens 5 Stunden vor der Führung zu per Telefon- oder E-Mail zu benachrichtigen. Meine Kontaktdaten finden Sie im Impressum. Es fallen bei einer Absage keine Stornokosten an.

 
 

Wie ist es mit der Bezahlung?

 

Der Teilnahmebetrag wird vor Ort in bar bezahlt.

 

Kann man diese Führung auch für eigene Veranstaltungen (z. B. Kindergeburtstagen, Betriebsausflug, oder andere Events) oder privat buchen?

 

Ja, sehr gerne. Es müssen allerdings mindestens drei Teilnehmer sein. Max. 15 Personen können an einer Führung teilnehmen. Bitte setzten Sie sich mit mir in Verbindung.

 
 

Ich habe Fotos von der Führung gemacht und möchte Ihnen sie gerne für Ihre Öffentlichkeitsarbeit senden?

 

Super! Dann senden Sie mir diese Bilder mit einer Einverständniserklärung an info (at )kassel-anders-erleben-mit-christian-saenger.de Ein Rechtanspruch auf Veröffentlichung gibt es allerdings nicht.
 
 

Weitere Fragen?

 

Dann her damit. Ich beantworte Sie gerne.